> Zurück

Abschluss der Cyclocrosssaison mit weiteren Siegen für die Geschwister Kurz

Fechtmann Wolf-Dieter,Tobias Kurz 01.02.2019

Der RRC Endspurt Mannheim und die Star Cross Crew luden am Sonntag, den 27.01.2019 zu einem Trainingsrennen an dem Rudi-und-Willi-Altigstadion ein.


Bei bestem Cross-Wetter fanden sich 40 Sportler ein, um das letzte Crossrennen der Saison auf einem super Kurs zu bestreiten.
Vom Radsport-Rhein-Neckar e.V. waren

Jago Fechtmann,

der sich den dritten Platz sicherte,

Martin Kärcher, der sein erstes Crossrennen bestritt,

Katharina Kurz,

die die Damenwertung für sich entscheiden konnte und

Tobias Kurz,

der das Rennen gewinnen konnte, obwohl er zwischendurch noch eine neue Kette auflegte, am Start.


Nach getaner Arbeit und einer inoffizieller Siegerehrung machten Sie sich über das Kuchenbuffet her.... Außer Rebekka und Anette, die den Glühwein vorzogen.......

 

Lobenswert ist ganz besonders das Engagement des Veranstalters und der ehrenamtlichen Helfer, die eine solch tolle Veranstaltung anbieten und stemmen.

 

Bilder: Rebekka

Bericht: Kurz/Fechtmann