> Zurück

Der Vierte Sieg beim Starcross durch Katharina Kurz

Fechtmann Wolf-Dieter 09.10.2018

Star Cross Mannheim Nachtrag

Sieg für Katharina Kurz

Pech für Tobias Kurz

 

Für Tobias Kurz war es kein guter Start in die Cross-Saison.
Dafür ein Sieg für Katharina Kurz.
Kathi fuhr einen sicheren Start-Ziel-Sieg ein.


Danach ging es für Tobi an den Start, da die Startaufstellung durch einen Bunny Hop Contest ausgefahren wurde und Tobi das mit dem Crosser nicht wirklich kann, startete er aus der letzten Reihe.
Aber schon nach kurzer Zeit hatte er sich bereits auf Platz 4 vor gekämpft.

Zusammen mit David Büschler nahm er die Verfolgung auf Platz 2 auf.

Jedoch genau als sie dieses Ziel erreicht hatten..... Plattfuß..... Rennende......
Und das so knapp vor dem Ziel, das Podest war zum greifen nah und das bei einem Crossrennen in der Elite.
Naja, einziger Trost, die Form stimmte und in zwei Wochen kommt die nächste Chance., das Ziel zu erreichen welches noch auf Tobias „todo-list“ steht.