> Zurück

Erster Saisonsieg für Manuel Schaaf

Schaaf Tanja 05.09.2018

 

Ich bin am Sonntag in Donaueschingen gefahren. Als einziger Starter des RRN durfte ich das Rennen über 18 km bei regnerischen 8°C in Angriff nehmen. Gleich in der ersten Runde konnte ich mich mit 2 weiteren starken Fahrern von dem Feld absetzten. Als meine Gruppe gegen Rennende schon viele Fahrer überrundet hatte, war es klar, dass meine Gruppe durchkommt.

Da das Rennen auf Endsieg gefahren wurde, konnte ich mich gezielt auf die letzten paar Runden vorbereiten und versuchte mich ein wenig in der Gruppe zu erholen. Dies gelang mir sehr gut, so dass ich in der letzten Runde noch die Beine hatte, um noch einmal zu attackieren. So bog ich als erster auf die Zielgerade und konnte den Sprint für mich entscheiden.                                                                                                          Manuel Schaaf