> Zurück

Tobias Kurz gewinnt 9. Sebamed Bike Day 2018

Fechtmann Wolf-Dieter/Kurz Tobias 27.08.2018

Der Boppard Seba Med Day stand am Sonntag, den 26.08.2018, auf dem Programm von Tobias Kurz..

3 verschiedene Strecken wurden angeboten.

80km mit 1900Hm, 45km mit 1100Hm und die Kurzstrecke mit 29kn und 750Höhenmetern.


Nach dem gemeinsamen Einfahren mit Nico Fechtmann gings zum Start der Mittelstrecke.
Glück gehabt, Sie hatten es gerade noch so in die erste Startreihe geschafft!!
Da es kurz nach dem Start auch schon den ersten Massencrash gab, wollten sie so schnell wie es irgendwie ging, die Flucht nach vorne antreten.
Das klappte auch hervorragend, da Erik Hühnlein diesen Marathon in ein Cross-Country-Rennen wandelte und sie jeden Anstieg gefühlt im Sprint gefahren sind.
Jedoch konnten Erik und Tobias Kurz zwei weitere Mitfahrer nicht abschütteln.

 

In den flachen Passagen fuhren sie immer wieder auf.

So ging es also zu viert in den letzten Anstieg.

Erik verschärfte das Tempo nochmal und es konnte ihm Keiner mehr folgen.

Folglich gewann er das Rennen der Mittelstrecke
Tobias setzte sich im Sprint gegen Mario Kaulard durch und wurde Gesamtzweiter.

Immerhin gewann Tobi damit seine Altersklasse.

Perfekt betreut wurden Sie von Otto, Anette und Rebekka.

 

Nico kam noch als 21ster des Gesamtfeldes von 212 Finishern herein und wurde damit 5ter der Eliteklasse.

Bericht: Kurz/Fechtmann

Fotos: Privat