> Zurück

Trainingslager 5

Fechtmann Wolf-Dieter 16.02.2018

 

Bericht über den Trainingstag 5 von Len Sohnsmeyer:



Heute sind wir als erstes um 8 Uhr zum Frühstück gegangen und danach ging es schon weiter mit dem Radfahren. Da ist die U15 und U19 schon zum Puig de Randa gefahren. Eine halbe Stunde später ist die U11 und U13 mit dem LKW nach Algaida gefahren.

Dann ging es los auf den Berg. Der Anfang war sehr steil, danach ging es aber. Als wir alle oben waren, haben wir etwas getrunken und unsere Riegel gegessen.



Es wurde auch ein Bild gemacht. Als wir unten waren, haben wir geduscht und uns ausgeruht. Dann gab es später noch Wassergymnastik.