> Zurück

Flowtrailtour als MTB-Saisonabschluss für Stefan Knopf

Fechtmann Wolf-Dieter 18.09.2017

Am Samstag den 16.09.17 reiste Stefan Knopf nach Sasbachwalden zum Flowtrailtourentag.

Hier wurden Touren zwischen 800Höhenmetern bis 2000 Hm angeboten.Stefan wählte den Flowtrail (A-line) von der Hornisgrinde zum Spinnerhof.

Der Aufstieg erfolgte vorwiegend per Shuttelbus aber er hat auch selbst 600 Hm der 2000Hm erklommen ;-)

 

https://bikesport-sasbachwalden.de/mtb-strecken/schlossbergtrails/

Es war herrlich und die Location ist echt zu empfehlen. Im nächsten Jahr soll der Trail auf 8 km ausgebaut werden.

 

Stefan hatte bis auf einen Abflug in einer Steilkurve echt viel Spaß.

Bei Sonnenschein und dem traumhaften Panorama mit Blick hinunter auf die Rheinebene war es echt fantastisch.

Hier beendete Knopf sein Cross-Countrysaison: „ciao MTB - bis nächsten März :-)“

 

 

Am Sonntag dann bei Sonne und Regenmix wurde das B/C Kriterium vor seiner Haustür in Kirrlach absolviert.

Hinsichtlich der bevorstehenden Crosssaison (diese Woche Trainingslager bei Gunsha+Cyclocrossrennen+Gravelmarathon ab donnerstag) war die Belastung ideal und er konnte quasi direkt von seiner Haustür aus sich zum Rennen (15km) warm fahren.

Die Trainingsbelastung war okay und er kam irgendwie auch durch :-)