> Zurück

Nico Fechtmann Dritter bei Baden-Württembergischer Meisterschaft im XCE

Fechtmann Wolf-Dieter 10.07.2017

Der Epfenbacher Student Nico Fechtmann, der sich zur Zeit selbst aufbaut, um wieder in die Spitze der deutschen Mountainbiker zu stoßen, verbucht mittlerweile erste Erfolge.

Beim Eliminator Sprint in Gomaringen wurde für die Baden-Württembergischen Teilnehmer auch die Landesmeisterschaft ausgetragen.

Die Fahrerfelder waren nicht groß, aber mit erlesenen Bikern bestückt.

So war die Qualifikation erst mal kein Problem und Nico konnte auch das erste Ausscheidungsrennen gegen den späteren Meister Felix Klausmann für sich gewinnen.

Im Finale musste er dann gegen Silas Graf, Felix Klausmann und Simon Gutmann antreten.

Gutmann stürzte in der ersten Runde und konnte keinen Anschluß mehr herstellen.

Rad an Rad kämpften die drei anderen in einem packenden Rennen mit wechselnder Reihenfolge auf der Fourcross-Strecke in Gomaringen um den Sieg.

Diesen konnte nur knapp Felix Klausmann, der sich für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Bad Salzdetfurth und der EM in Italien vorbereitet, für sich entscheiden.

Nico rutschte in der letzten Kurve aus dem Pedal und wurde Dritter hinter Silas Graf.

Bericht und Bildrechte: Wolf-Dieter Fechtmann