> Zurück

Tobias Kurz erzielt Top Platzierung im Schwarzwald-Tälercup

Fechtmann Wolf-Dieter 22.05.2017
Hill Climb Bühlertal  -  das war ja was :  letztes Jahr nach 5 Minuten explodiert
und dann nur noch auf Ankommen gefahren  --  das wollte Tobias Kurz dieses Jahr auf jeden Fall vermeiden.
Am Samstag, den 20.05.2017 war es dann so weit.
 
Da der Start hier jedesmal enorm schnell und brutal steil ist, ließ es Tobi erstmal ruhiger angehen. Gefühlt als Letzter bezwang er die Rampe, aber immer mit einem Blick auf die Wattwerte.
So konnte er nach kurzer Zeit wieder auf die Spitze auffahren.
 
Julian Schelb, der späterer Sieger, machte dann aber nochmals ordentlich Tempo, welches Benjamin Merkel und Tobi nicht mitgehen konnten.
So fuhren die beiden ihr eigenes Tempo und konnten noch auf Heiko Hog auffahren.
 
Leider, wie momentan so oft, verlor Tobi den Schlusssprint um Platz 4 und wurde 6ter.
Das war mit dem Blick auf das Fahrerfeld auch für Ihn total in Ordnung.