> Zurück

Platz 4 für Domin beim Mehlinger-Weihnachtscross

André Domin 21.12.2016

Am Sonntag, den 18.12.16 nahm André Domin am traditionellen Weinachts-Crossrennen in Mehlingen teil, dessen Kurs sich durch hohes Tempo auf flachem Gelände und die Passage eines kleinen BMX-Parcours auszeichnet.

Die Masters 3 und 4 Fahrer starteten gemeinsam mit der Jugendklasse ihr 30 minütiges Rennen. Die U17 wurde hinter den Masters aufgestellt, denen rund eine halbe Runde Vorsprung auf dem Sportplatz gewährt wurde.

André startete aus der ersten Reihe gemeinsam mit den Favoriten Timo Berner, Stefan Steiner, Hans-Peter Schmidt und bog nach der Einführungsrunde auf der Aschebahn als Siebenter auf den Offroad-Kurs ab. Innerhalb der ersten 1,5 Runden konnte André sich auf den 4.ten Platz vorarbeiten, hatte nun jedoch schon einen merklichen Abstand zu den Podiumsplätzen. Trotz späterem Start gelang es zwei Jugendfahrern zu ihm aufzufahren.
Der führende Jugendliche erreichte sogar die Spitze des Masterfeldes.

André beendete das Rennen auf Platz 4, hinter Timo Berner als Sieger. Auf den Plätzen zwei und drei fanden sich Stefan Steiner und Hans-Peter Schmidt ein.

Ergebnisse bei radnet

Fotos findet man hier RV Mehlingen facebook

André