> Zurück

Deutsche Meisterschaft Omnium in Köln

Stephanie Schmid 23.07.2019

 

Am Wochenende 20. und 21. Juli fanden in Köln im Radstadion auf der Holzbahn die Deutschen Meisterschaften U15 und U17 im Omnium statt. Im Rahmen der DM fand auch erstmals ein Madison-Rennen der U15 m und w statt.

Finn Bucksch vom Radsport Rhein-Neckar bildete mit Linus Schmid vom RRC Endspurt Mannheim ein Madisonteam. Nachdem beide Fahrer sich am Samstagmorgen sowohl zum Start für die DM qualifizierten und nachmittags eine gute Leistung zeigten, musste am Sonntagmorgen ein Qualifikationsrennen zur Madison Teilnahme absolviert werden. Auch hier konnte sich das Team qualifizieren und durfte am Mittag im Madison-Wettbewerb starten.

Finn und Linus zeigten auch hier Durchhaltevermögen und Wettkampfstärke. Die doch recht schwierigen Wechsel haben sehr gut geklappt und beide waren nach Ankunft über der Ziellinie zwar nicht unter den Ersten, aber sehr zufrieden mit ihrer Leistung und vor allem habe es, wie sie beide mit einem Strahlen im Gesicht sagten „sehr viel Spaß gemacht“ !

 

Die beiden Jungs gehören somit zu den 25 besten Bahnfahrern in der U15 in Deutschland.

 

Bilder und Bericht: Stephanie Schmid

 

#RRN #RRC #DMBahnKöln