> Zurück

Geschwister Kurz beim Kellerwald-Bike-Marathon

Tobias Kurz 15.04.2019

 

Heute ging es zum Kellerwald Marathon. Bei eisigen Temperaturen ging es auf die 45km mit 1000hm. Erfreulich war das große Starterfeld der Damen. Katharina hängte sich vom Start an an Hannah Kölling und konnte sich nach 15km absetzten.

Leider konnte diese jedoch Katharina kurz vor dem Ziel einholen und vorbeiziehen, so dass ihr nur der 2te Platz blieb.

 

 

 

Im ersten Marathon 2019 konnte Tobias Kurz einen Gesamtsieg einfahren.

Nach einer kurzen Einführungsrunde, die durch ein Auto ausgebremst wurde, ging es dann auch gleich zur Sache.

Tobias konnte sich sofort an die Spitze setzen und das Tempo machen.

Da keiner in einer 10 Mann starken Gruppe Führungsarbeit machen wollte oder konnte, versuchte Tobi in der Mitte des Rennens an einer Rampe ein Loch zu reißen, was auch gelang. Schnell baute er seinen Vorsprung aus, jedoch konnte er seine Mitstreiter nicht wirklich abschütteln.

Also Tempo rausnehmen und wieder in der Gruppe fahren.

Fünf km vor dem Ziel das gleiche Prozedere: Rampe... all out... die Lücke war da und so konnte Tobi den Gesamtsieg vor Erik Büchel und Patrick Wolf einfahren.

Es war eine geile Strecke mit einer super Organisation.

Da kommt man gerne wieder!!

 

Bericht und Bilder : Kurz