> Zurück

Traditionelle Teilnahme am Berglauf in Neckargemünd

Kurz, Tobias 05.11.2018

 

Alle Jahre wieder geht's nach Neckargemünd für den schon zur Tradition gewordenen Berglauf! Wie jedes Jahr startete Tobias Kurz mit Philipp Scheffzek im Team.

 

Ziel des Ganzen war es mal wieder sich den Streckenrekord unter den Nagel zu reißen.

Zusammen mit Christopher Henny konnten wir uns schnell vom Rest absetzen.

So ging es dann auch bis zum letzten Anstieg.

Da Chris einfach der besserer Sprinter ist, musste Tobi sich mit Platz 2 begnügen. Am Ende fehlten 50sec zum Streckenrekord. Nächstes Jahr wird es wieder probiert.

Die Teamwertung konnten Philipp und Tobias gewinnen.

 

 

 

Für Katharina nicht gerade die Traumstrecke aber ein super Training.

Am Start wurde wieder ein hohes Tempo gefahren und Katharina suchte sich ein paar Männer mit denen sie mitfahren konnte. Am Ende wurde es der zweite Platz der Damen.

Ärgerlich war, dass nur eine Sekunde für Katharina und Julius Kadel auf Platz 2 im Mixed Team gefehlt hat.

Trotzdem war es ein super Tag mit bestem Wetter.

 Weitere Ergebnisse der Radsport Rhein-Neckar Mitglieder:

 

Mixed-Teams

Platz 3

wie oben schon erwähnt Radsport Rhein-Neckar/Sporttreff 2.0 1 Katharina Kurz/Julius Kadel

Platz 9                            Radsport Rhein-Neckar 2 1                    Max Peters/Susanne Reinig

Männer-Teams

Platz 1 wie oben : Radsport Rhein-Neckar/Sporttreff 2.0 1 Tobias Kurz/Philipp Scheffzek

Platz 7      Radsport Rhein-Neckar/Lt UNI-Heidelberg 1 Luca Henn/Lennart Stipulkowski

Platz 8      Radsport Rhein-Neckar 3 1                Patrick Ille/Klemens Bollinger

Platz 14    Radsport Rhein-Neckar 1 1                Christian Scheeder/Simon Grün

 

Bikerwertung:

Platz 6 Luca Henn

Platz 10 Max Peters

Platz 16 Christian Scheeder

Platz 19 Patrick Ille